2014 »« 2012
Schule trifft Wirtschaft 2013

Unternehmer des eigenen Lebens werden

Professor Götz W. Werner – DM-Gründer
DM-Gründer Götz W. Werner

Am 12. März 2013 referierte Professor Götz W. Werner zum Thema "In welcher Gesellschaft wollen wir leben?" vor mehr als 300 Schülern, Lehrern, Eltern und Freunden unserer Schule. Der Gründer der Drogeriemarktkette "dm" zog seine Zuhörer durch den praxisnahen und mit Lebensweisheiten gespickten Vortrag in seinen Bann. "Liebe Kundinnen und Kunden!" begrüßte er die interessierten Gäste. Werner forderte die Schüler auf, selbst zu beobachten und nicht Vorurteile anderer zu übernehmen. Sie sollen ihre "eigenen Biografien" verfassen und "Unternehmer des eigenen Lebens" werden, indem sie ihre vielseitigen Talente einsetzen.

 

Auch im Wirtschaftsleben gilt der Drogeriemarktkönig nicht nur durch seine Idee des „bedingungslosen Grundeinkommens“ als Querdenker. „Die Wirtschaft ist für die Menschen da und nicht andersrum“, so seine Botschaft. Deshalb sollte Arbeit und Einkommen auch entkoppelt werden. Seine Hoffnung sei, so sein Fazit, dass „die Teilnehmer mit mehr Fragen nach Hause gehen, als sie gekommen sind“.