Übungsfirma in der Wirtschaftsschule


Am 26. April 2006 wurde der WATER SHOP, die virtuelle Übungsfirma des BSZ Bietigheim, offiziell durch Herrn Landrat Dr. Haas eingeweiht. Derzeit lernen 24 Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule die kaufmännische Berufswelt kennen, indem sie alle wichtigen Arbeitsläufe von A wie Auftragseingang über P wie Personalwesen bis Z wie Zahlungsverkehr in der Übungsfirma simulieren. Pate des praxisnahen Bildungsangebots ist der Getränkehersteller ENSINGER, Geschäftspartner sind die über 1.000 Firmen des deutschlandweiten Übungsfirmenrings.

 


Die Übungsfirma des beruflichen Schulzentrums Bietigheim-Bissingen stellt sich jedes Jahr auf einer der Übungsfirmenmessen in Baden Württemberg vor. Ziel einer solchen Messe ist es, Geschäftskontakte zu pflegen und Aufträge zu akquirieren. Die Übungsfirma ist regelmäßig mit einem eigenen Stand vertreten, der immer viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Mittelpunkt eines solchen Standes ist eine große Probiertheke, an der interessierte Kunden das Sortiment der Watershop GmbH verkosten können. Ergebnis der Messebesuche ist meist ein gut gefüllter Ordner mit neuen Bestellungen.

 

Print Page